Deutsch-Bulgarische Vereinigung in Bayern e.V.Das Gesicht Bulgariens in München

Logo deutsch-bulgarische-vereinigung

Medialer Komfort? Zu den sündhaften Beziehungen der Medien zur Macht im heutigen Bulgarien.

 

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

 

nach der langen Sommerpause möchten wir Sie ganz herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung am 27. Oktober 2016 einladen. Referentin ist diesmal die Präsidentin der DBV Dr. Katerina Gehl, LMU München, mit einem Vortrag zum Thema:

 

„Medialer Komfort“? Zu den ’sündhaften’ Beziehungen der Medien zur Macht im heutigen Bulgarien

 

 27. Oktober 2016, 19.00 Uhr 

Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft (IBZ)

Amalienstraße 38, München-Schwabing (U3/U6, Bus 154 bis Universität)

  

Der Vortrag widmet sich den Entwicklungen in der bulgarischen Medienlandschaft in den letzten Jahren und beleuchtet die inzwischen von korruptiven und klientelistischen Praktiken überlagerten Prozesse aus einer kulturwissenschaftlichen Perspektive. Fokussiert wird dabei sowohl auf die zur Norm avancierten alltäglichen Verhaltensweisen und Haltungen von Medien-Eigentümern und Mitarbeitern als auch auf deren Beziehungen und Einstellungen zur „Macht“ im weitesten Sinne. Konkrete Beispiele aus dem journalistischen Alltag und aus den medial verbreiteten Inhalten sollen Aufschluss geben bezüglich der gegenwärtigen spezifischen Auffassung von Medienfreiheit sowie der möglichen Funktionen der bulgarischen Medien für die Bevölkerungsmehrheit.

.

Dr. Katerina Gehl ist seit 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Rahmen verschiedener Projekte mit Schwerpunkt Südosteuropa (und speziell Bulgarien) am Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie der LMU München. Forschungsschwerpunkte sind Europäisierungs- und Transformationsprozesse in Geschichte und Gegenwart am Beispiel von Populärkultur und politischer Kultur. Seit 2014 ist Gehl auch als Dozentin für Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Kommunikation tätig.

 

Anschließend sind Sie, wie immer, zu einem Umtrunk im Clubraum des IBZ eingeladen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr DBV-Vorstand

 

Vor dem Vortrag findet um 18.45 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung zur Nachwahl einer Schriftführerin im Vorstand für die Amtsperiode 2016-2018 statt. Beachten Sie bitte die gesonderte Einladung dazu.

 

Die nächste Veranstaltung ist am 6. Dezember 2016.